Holzfäller-Einmaleins: So fällen Sie einen Baum sicher und professionell

Sie sorgen für Sauerstoff, spenden Schatten, sind Heimat unserer gefiederten Freunde und immer eine Augenweide: Ohne Bäume sehe die Welt in vielerlei Hinsicht ziemlich arm aus. Deswegen ist es auch sinnvoll, dass die meisten Kommunen und Landkreise Baumschutzverordnungen erlassen, um zu regeln, unter welchen Umständen überhaupt ein Baum gefällt werden darf. Verstöße werden mit hohen Geldstrafen geahndet, deshalb gilt: erst informieren, dann fällen.           Sicherheit...

Rostfreier Winterschlaf – So überwintern Ihre Gartengeräte richtig

Das einzige Gartengerät, das Sie in diesen Tagen wirklich brauchen, ist ein Schneeschieber. Die sonstigen Gartengeräte gehören in Garage, Keller oder Schuppen. Aber: Stumpfe Gartenscheren und verrostete Rasenmäher sind als Frühlingsboten vollkommen ungeeignet! Damit diese und alle anderen Geräte im nächsten Lenz noch voll funktionsfähig sind, gilt es einige Tipps zur winterlichen Einlagerung zu beachten. Jawoll verrät, welche das sind! Spaten und Schaufel Spaten und Schaufel sollten vor der...

Radikalkur – Diese Vorschriften müssen Sie beim Baumfällen beachten

Eigentlich sind Bäume im Garten ja eine feine Sache: Sie verleihen dem Garten Struktur, sehen prächtig aus, liefern Sauerstoff und spenden Schatten im Sommer. Obstbäume liefern sogar noch frische Früchte. Aber manchmal werden sie zu groß oder krank oder stehen einfach nur im Weg. Also: Weg damit! Aber so einfach ist es meistens nicht, selbst wenn der Baum im eigenen Garten steht. Welche Vorschriften Sie beim Fällen eines Baums...

Grüner Daumen: Zimmerpflanzen im Winter richtig pflegen

Zimmerpflanzen sind vor den Widrigkeiten der kalten Jahreszeit geschützt? Ja und nein. Zwar haben es Pflanzen in den eigenen vier Wänden mollig warm, aber Heizungs- und Zugluft sowie das wenige Tageslicht strapazieren die Zimmer-Flora. Worauf man achten muss, steht in diesem Ratgeber.       Beliebte Wohngenossen Zimmerpalmen, Farne, Drachenbäume, Kakteen und Fici – um nur die beliebtesten zu nennen – finden sich in vielen deutschen Wohnungen und Häusern....

Rutschpartien vermeiden – Das müssen Sie über Räum- und Streupflicht wissen!

Schneefall, Eisregen, Glätte: Sobald Väterchen Frost Einzug hält, verwandeln sich auch die Gehwege in gefährliche Rutschbahnen. Jawoll erklärt, welche Pflichten Hausbesitzer und Mieter haben, wenn‘s draußen spiegelglatt ist.         Meist ist der Vermieter oder Besitzer verantwortlich Grundstückseigentümer und Vermieter sind grundsätzlich verantwortlich für die Beseitigung von Schnee und Eis. Eigentlich müssen Städte und Gemeinden per Versicherungspflicht die öffentlichen Bürgersteige eisfrei halten. Doch fast alle Kommunen geben...
Seite 1 von 612345...Letzte »