Harte Zeiten für unsere gefiederten Freunde – Heimische Vögel im Winter

Während wir uns über den ersten Schnee freuen, wird das Überleben für die heimische Vogelwelt immer schwieriger: Wenn keine Würmer mehr aus dem gefrorenen Boden gezogen können und keine Körner mehr auf den Feldern liegen, ist es für Drosseln, Meisen, Finken und Co. besonders hart, ausreichend Nahrung zu finden. Wir können ihnen ein wenig dabei helfen, die eisige Jahreszeit besser zu überstehen. Nicht alle Vögel fressen das Gleiche Viele...

Nesthäkchen – Das müssen Sie über Nistkästen wissen

Wohnungsnot nicht nur in Großstädten – auch für Amsel, Drossel, Fink und Star wird die Luft langsam dünn. In den Ortschaften gibt es immer weniger natürliche Brut- und Nistplätze, eine intensive Forst- und Agrarwirtschaft räumt die Landschaft aus und den Wald auf, Hecken verschwinden und Parkanlagen sind zu gepflegt für Vögel. In der letzten veröffentlichten Roten Liste werden in Deutschland mehr als die Hälfte aller rund 260 Vogelarten als...

Aus der Vogelperspektive – Vogelhäuschen stehend oder hängend?

Ein Vogelhäuschen oder ein Nistkasten bringt Leben in den Garten! Die Piepmatze bekommen ein Refugium nicht nur für die kalten Tage. Und Sie erfreuen sich am Hochbetrieb rund ums Häuschen! Nun ist nicht jeder dazu geboren, ein Vogelhäuschen selbst zu bauen. Äste wollen zersägt, Bretter zugeschnitten und Teerpappe als Regenschutz aufgebracht werden. Das Ergebnis ist dann oft auch eher durchwachsen: eine rudimentäre Bretterbude, von drei wackeligen Äste windschief gehalten....

Piep-Show im Garten – welcher Vogel singt wann?

Frühling oder Sommer ohne Vogelgesang – unvorstellbar! Schon ab Februar, wenn die warmen Tage noch lange auf sich warten lassen, erklingen die ersten Rufe der Amsel wieder in den heimischen Gärten. Dabei sind die Vielfalt und die Lautstärke der Stimmen erstaunlich: Finken, Lerchen, Amseln und Zaunkönige schmettern, flöten, tschilpen und trillieren um die Wette. Warum Vögel eigentlich überhaupt singen und wie eine Vogeluhr tickt, lesen Sie hier. Warum singen...