Der Tipp, der aus der Kälte kam: Gewächshaus im Winter beheizen

Pflanzenfreunde aufgepasst: Wer sich auch in der kalten Jahreszeit mit allem, was sprießt und blüht, beschäftigen möchte, der kann sich die dazu nötige Wärme ins Gewächshaus holen. Hier erfahren Sie, welche Vorteile Gewächshäuser insgesamt für den Hobbygärtner bieten. Dieser Ratgeber informiert über die drei gebräuchlichsten Heizsysteme.         Das Gewächshaus im Garten ist ein echtes Plus, wenn es um die Aufzucht von Obst, Gemüse oder exotischen Pflanzen...

Von Minze bis Salbei: So gedeiht der Kräutergarten auch im Winter

Duftendes Aroma und wohlschmeckende Würze: Es geht doch nichts über frische Kräuter aus eigener Aufzucht. Wer glaubt, in der kalten Jahreszeit darauf verzichten zu müssen, irrt. Küchenkräuter kann man auch im Winter ziehen – und braucht dafür noch nicht einmal ein Gartengeräte und Zubehör, dass Ihnen die eigene Aufzucht erleichtert – online oder in einer unserer über 50 Filialen deutschlandweit.   Fotos: Thinkstock, Creatas, Creatas Thinkstock, iStock, Elenathewise Thinkstock,...

Gemüsebeet anlegen: So wird’s gemacht

Nicht nur stolze Besitzer eines Gartens haben sicher schon einmal darüber nachgedacht, ein eigenes Gemüsebeet anzulegen – auch auf Terrasse und Balkon ist Platz für frisches Gemüse. Schließlich schmeckt es selbstgezüchtet einfach am besten. Wo darf’s denn sein? Suchen Sie sich zunächst eine passende Stelle in Ihrem Garten. Für ein Gemüsebeet sollte es schon ein sehr sonniger Platz sein. Heißt: Sonne satt – täglich mindestens fünf Stunden lang. Auch...

Die Früchte der Arbeit – So bauen Sie Obst und Gemüse selber an

Gespritzt oder Bio – was in unserem Obst und Gemüse steckt, weiß letztendlich nur der, der es angebaut hat. Selber kultivieren heißt also, Lebensmittel aus garantiert kontrolliertem Anbau zu ernten. Und besser schmecken tut das eigene Gemüse sowieso. Viele Hobbygärtner schrecken jedoch davor zurück, Beeren oder Salate im Garten zu ziehen, da ihnen der Aufwand zu groß erscheint. Aber: Obst und Gemüse lässt sich auch ohne viel Mehrarbeit anbauen....

Das eigene Gewächshaus – Pflanzenzucht de Luxe

Ein Gewächshaus bietet dem Pflanzenliebhaber viele Vorteile: Die Anzucht der jungen Salat- und Tomaten-Sprösslinge beispielsweise kann bereits während der kalten Jahreszeit erfolgen. So besteht keine Gefahr, dass sie erfrieren und sie sind größer und stabiler, wenn sie im Mai in den Garten wandern. Ein Gewächshaus bietet Schutz vor Schädlingen, denn Schnecken und Larven wird der Zugang verwehrt. Kübelpflanzen und auch Blumenzwiebeln können darin viel besser als im oftmals zu...