Von Minze bis Salbei: So gedeiht der Kräutergarten auch im Winter

Duftendes Aroma und wohlschmeckende Würze: Es geht doch nichts über frische Kräuter aus eigener Aufzucht. Wer glaubt, in der kalten Jahreszeit darauf verzichten zu müssen, irrt. Küchenkräuter kann man auch im Winter ziehen – und braucht dafür noch nicht einmal ein Gartengeräte und Zubehör, dass Ihnen die eigene Aufzucht erleichtert – online oder in einer unserer über 50 Filialen deutschlandweit.   Fotos: Thinkstock, Creatas, Creatas Thinkstock, iStock, Elenathewise Thinkstock,...

Haken, düngen, mähen: So pflegen Sie den Rasen im Herbst

Im Herbst braucht der Rasen das letzte Mal im Jahr eine spezielle Pflege, damit er ohne Schäden durch den Winter kommt. Wenn Sie ihn jetzt einfach links liegen lassen, haben Sie im nächsten Frühjahr den Salat: Moos und braune Stellen würden den grünen Teppich verunstalten. Damit das nicht passiert, hier unsere Tipps für die Rasenpflege im Herbst. Es werde Licht: Regelmäßig das Laub entfernen Klar, die Tage werden dunkler....

Blumenpracht aus der Zwiebel – So bringen Sie Farbe in Ihren Garten

Wer sich im Frühjahr an bunten Farbtupfern im heimischen Garten oder auf dem Balkon erfreuen möchte, muss im Herbst aktiv werden: Jetzt ist die richtige Zeit, um Blumenzwiebeln wie Tulpen und Narzissen zu pflanzen. Die klassischen Frühlingsblüher kauft man am besten im Spätsommer – jetzt gibt es die besten Angebote und die Auswahl ist groß. Nach dem Kauf sollten die Zwiebeln möglichst bald eingepflanzt werden. Finger weg von Exemplaren,...

Nicht nur für den Rosenkavalier – So legen Sie einen Rosengarten an

Schon seit der Antike steht die Rose für Lebensfreude, Luxus und Verschwendung, für die körperliche Liebe und die Fruchtbarkeit. Sie war die Blume der Liebesgöttinnen Aphrodite und Venus. Kein Wunder, dass die Kirche sich lange Zeit mit der Rose schwertat. Heute gilt die Rose als „Königin der Blumen“, die mit lieblicher Erscheinung und betörendem Duft jeden Garten aufwertet. Jeden Garten? Ja, denn entgegen der immer noch weitverbreiteten Meinung, dass...

Zurück in die Steinzeit: So legen Sie einen Steingarten an!

Ein eigenes kleines Bergidyll hinterm Haus – so ein Steingarten ist schon etwas Feines! Die Kombination aus felsiger Landschaft und passenden, meist aus bergigen Regionen stammenden Pflanzen bietet einen reizvollen Kontrast zu Beeten und Rasenflächen. Der Aufbau eines Steingartens erfordert zwar etwas Aufwand, dafür ist er später umso pflegeleichter! Jawoll hat für Sie die wichtigsten Tipps zum Anlegen eines Steingartens zusammengefasst. Der geeignete Standort und die Materialien Da Steingärten...
Seite 1 von 212